WIR SIND DA!

Auch wenn wir uns nicht persönlich sehen können, haben wir uns natürlich Gedanken gemacht, wie wir in Kontakt bleiben können.

Wir sind für euch jeden Tag telefonisch erreichbar Wenn ihr Fragen habt ➡ zu Hausaufgaben, und nicht weiterkommt.

➡ Probleme zuhause mit den Geschwistern oder den Eltern

➡ ihr möchtet euch zu Themen austauschen

➡ihr habt langeweile

➡ oder, oder, oder


Egal was:

ruft uns an unter:

☎ 030-602 20 53 (Auch wenn NUR der Anrufbeantworter ran geht, sprecht uns rauf und hinterlasst uns eure Nummer. Wir rufen ganz schnell zurück)

schreibt uns eine Mail
📫 info@falken-neukoelln.de

Schreibt uns einen Brief:
💌 Anton-Schmaus-Haus
Gutschmidtstr. 37
12359 Berlin

🎈KONKRETE PROJEKTE🎈


Projekt 🎈

Wir haben einen Falken-Minecraftserver
und bauen eine Kinderrepublik.
wenn du interesse hast hier mitzubauen,
dann melde dich uner info@falken-neukoelln.de mit dem Betreff Kinderrepublik🎈

Projekt 🎈🎈

Hier findest du einen sehr schönen Link
zum Thema Demokratie erleben.
Hier bieten wir dir an mit dir zusammen
die spannende Geschichte
der beiden Kinder Karl & Anna kennen zu lernen.Wenn du mitmachen willst, melde dich unter info@falken-neukoelln.de mit dem Betreff Demokratie erleben

Projekt 🎈🎈🎈

🎈🎈🎈Wir schicken euch geheime Überraschungspost
zum lesen, stöbern, mitmachen, basteln,
rätseln und vieles mehr. Wenn du auch post bekommen möchtest, melde dich bei uns unter info@falken-neukoelln.de mit dem Betreff POST.

Projekt 🎈🎈🎈🎈

Jeden Mittwoch von 13.-15:00 h gibt es bei uns unter dem großen Theaterdach eine Tauschbörse für Bücher und Spiele. Hier kannst du Spiele mitbringen und gegen ein anderes austauschen. Das gleiche machen wir mit Kinderbüchern. Da wir nciht zuviele gleichzeitig sein dürfen, bitten wir euch um vorherige Anmeldung unter info@falken-neukoelln.de Betreff Tauschbörse, dann vergeben wir Zeiten:))

Projekt 🎈🎈🎈🎈

Wir haben ein tolles Kinderbuch gezeichnet und es in allen Grundschulen von Neukölln verteilt.
Das Buch kann man von zwei Seiten aus lesen. Die erste Seite beschreibt, wie Lyra vor dem Krieg in Syrien flüchten muss und einen langen Weg mit ihrer Familie hat um bei uns sicher anzukommen. Die andere Seite beschreibt, wie Kinder an der Fritz-Karsen-Schule in Neukölln mitbekommen, dass ganz in der Nähe eine Unterkunft für Lyra und ihre Familie und viele andere die flüchten mussten, gebaut wird. In der Mitte vom Buch treffen sich alle und es liegt ganz allein an ihnen, was sie tolles daraus machen können.

Hier zu unserem tollen Buch Wettbewerb

"Wie geht die Geschichte weiter?” Schreibt und zeichnet die Fortsetzung der Geschichte und beteiligt euch an unserem Wettbewerb! Es gibt viele schöne Preise zu gewinnen und die beste drei Geschichte werden als Buch gedruckt!
Schickt das Storyboard (Skizzen und Text) mit der Post an unsere Adresse (siehe oben). Wenn du fragen hast, dann ruf gerne an und wenn du Material bracuhst, kannst du uns ebenfalls bescheid sagen und wir besorgen es für dich.

  • Seite bei Twitter teilen
  • Seite bei Facebook teilen
  • Seite bei Google bookmarken
  • Via WhatsApp senden
Nachrichten